Arbeitsschutz-Standard COVID 19


Gesundheit geht vor

Die Corona Pandemie hält die Welt in Atem. Der Shutdown des öffentlichen Lebens und der Industrie stellt eine noch nie da gewesene Situation für die Weltgemeinschaft dar.

Damit das öffentliche Leben und die Wirtschaft einen erfolgreichen Wiederanlauf umsetzen kann wurden am 16.04.2020, von Bundesarbeitsminister Heil, neue Arbeitsschutzregeln definiert. Diese formulieren konkrete Anforderungen an den Arbeitsschutz und sind für alle Bereiche der Wirtschaft bindend.

Hierdurch soll die Voraussetzung für eine schrittweise und rückschlagfreie Rückkehr der Wirtschaft zur Vorkrisen-Leistung geschaffen werden.

VISTRA-Konzept zu Arbeitsschutzstandard COVID 19

VISTRA hat hierzu ein Konzept entwickelt, um diese neuen Arbeitsschutzregeln rechtssicher und effektiv in Ihrem Unternehmen umzusetzen.

Kernpunkte:

  • Durchführen einer Gefährdungsbeurteilung Covid 19
  • Erstellen eines Maßnahmenplans
  • Erstellung der notwendigen Betriebsanweisungen Covid 19
  • Schulung der Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Internes Audit auf Basis der neuen Arbeitsschutzregeln Covid 19 als Wirksamkeitskontrolle

Lassen Sie uns erfolgreich zusammenarbeiten und gemeinsam den Arbeitsschutzstandard umsetzen, um einen erfolgreichen Wiederanlauf Ihres Unternehmens zu gewährleisten.

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot: info@vistra.eu oder Kontaktformular.


Ihr Kontakt zu uns: Kontaktformular

Newsletteranmeldung