Seminar Normschulung / DIN EN ISO 9001:2015 (1-tägig)


print

Informationen zum VISTRA Seminar

Seminarziel:

Erlernen von Unterschieden und Chancen der ISO 9001:2015 zur 9001:2008. Der Fahrplan und Lösungsmöglichkeiten zur Umsetzung werden vermittelt.

Zielgruppe:

  • Qualitätsbeauftragte
  • Abteilungs- und Bereichsleiter
  • Auditoren
  • interessierte Führungskräfte

Seminarinhalte:

  • Einführungs- und Übergangszeiträume von ISO 9001:2008 auf 9001:2015
  • High – Level – Struktur, welche 9001, 14001 und 18001 (45001) harmonisieren wird
  • Inhaltliche Änderungen:
    • erweitertes Prozessmodell, Forderungserweiterung Risikomanagement
    • Verbessertes Wissensmanagement und Mitarbeiterkompetenz
    • Verbessertes Risiko- und Chancenmanagement mit Blick auf die Stakeholder
    • Rolle des TOP-Managements, Stärkere Ziel- und Verbesserungsorientierung
    • Umfassenderes Ressourcenmanagement und Management ausgelagerter Prozesse
    • Schwerpunkt Produkt-, Prozess-, Managementsystemänderungen
  • Norminterpretation:
    • Fahrplan und Lösungsmöglichkeiten zur Umsetzung, Vorstellung eines Toolsets zur Umstellung auf die ISO 9001 : 2015

Referenten:

Herr Dipl. Ing. Vitalis Nowacki ist als Managementbeauftragter, Auditor und Schulungsleiter seit 20 Jahren tätig. Er ist vom Normenausschuss für Qualitätsmanagement (NQSZ) beim Deutschen Institut für Normung e. V. (DIN) zum Thema 9001:2015 geschult. Seine Kenntnisse in den Managementsystemen der Automobil-, Luftfahrt-, Bahn- und Medizin- sowie IT-Industrie machen ihn zum idealen Ansprechpartner zu Fragen rund um die 9001:2015. Der Querschnitt dieser Branchenormen deckt einen Großteil der 9001:2015 – Forderungen ab.

Lehrmethode:

Inhaltliche Schulung zur neuen ISO 9001:2015, aufgelockert mit praktischen Übungen. Die Teilnehmer setzen das Erlernte in Gruppen oder alleine um und es erfolgt eine gleichzeitige Erfolgskontrolle. In der Praxis auftauchende Probleme werden mit dem Trainer besprochen. Auch als Inhouse-Seminar buchbar.

Teilnahmebescheinigung / Zertifikat / Dauer:

Zum Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat über die Teilnahme mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminarinhalte. Dauer: je 9:00 – 16:30 Uhr.

Seminarinformationen:

Anmeldungen bitte bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn!

 

Seminar-Nr. Datum Ort Preis netto p. P.
VS103-18-1 26.04.2018 Karlsruhe 345,- €
VS103-18-2 03.07.2018 Karlsruhe 345,- €
VS103-18-3 26.09.2018 Karlsruhe 345,- €

Wählen Sie bitte ein Termin aus

Der von Ihnen gewählten Termin liegt in der Vergangenheit.

Ihre Kontaktdaten zur Buchungsanfrage:

Ihre Rechnungsanschrift:

Sicherheitsabfrage (bitte nur Zahlen eingeben) *

 


Ihr Kontakt zu uns: Kontaktformular