thomas-lefebvre-gp8BLyaTaA0-unsplash_edi

Compliance

Rechtssicherheit im Umwelt- und Arbeitsschutz, Energiemanagement, Unternehmensrecht.

Zu den allgemeinen Anforderungen eines Umwelt- und Arbeitsschutzmanagement-Systems gehören die Einhaltung der gültigen Rechtsvorschriften und das Abarbeiten der daraus resultierenden Pflichten.

Ein Unternehmen rechtssicherer zu gestalten stellt Verantwortliche –  Geschäftsführer, Vorgesetzte und zuständige Mitarbeiter – vor eine große Herausforderung.

Organisationen müssen nachweisen können, dass sie alle relevanten Umwelt- und Arbeitsschutzvorschriften ermittelt haben, die Auswirkungen auf ihre Organisation kennen und über Verfahren verfügen, die es ihnen ermöglichen, die Anforderungen dauerhaft zu erfüllen. Doch oft fehlt es an geeigneten Tools, die die Mitarbeiter des Unternehmens bei der Umsetzung unterstützen!

Excel-Listen verschaffen nicht die nötige Transparenz und den Überblick, der für ein gutes Compliance Management notwendig ist. Es fehlen die entsprechend formulierten und zugeordneten Maßnahmen in einer für den Mitarbeiter verständlichen Sprache. Das Interpretieren von Gesetzestexten und das daraus resultierende Ableiten von Anforderungen und Pflichten für das eigene Unternehmen ist für die meisten Mitarbeiter schwierig und unbeliebt.

VISTRA bietet mit der webbasierten und individuell auf Ihr Unternehmen angepassten Rechtsdatenbank die Lösung, um Rechtssicherheit zu gewährleisten.

Es existieren ca. 6.000 bis 8.000 Umweltschutz- und Arbeitsschutzgesetze, Verordnungen und Richtlinien. Rechtssicherheit kann ein Unternehmen heute für seinen Betrieb kaum noch garantieren. Der Geschäftsführung, den Vorgesetzten oder den beauftragten Personen fehlt die Zeit, die Gesetze zu lesen, zu interpretieren und festzustellen, welche Pflichten und Aufgaben in ihrem Bereich zutreffen.
VISTRA hat eine webbasierte Rechtsdatenbank entwickelt, die eine individuelle Lösung für das Problem der Rechtssicherheit in Ihrem Betrieb bietet und die Delegation der Unternehmenspflichten auf eine sichere Grundlage stellt.

Rechtsdatenbank

Dieser Fachkreis schafft Aufklärung und bietet Lösungsansätze zum Thema "Compliance Management und Controlling".

Ziele des Fachkreises:

  • Verbreitung des Wissens zum Thema im Fachkreis

  • Erstellung eines Leitfadens zum Thema

  • Vorträge innerhalb des ICV und extern

  • Veröffentlichung von Fachmedien

  • Themenzentrum zum Controller Congress 2019

  • Texte sollten verständlich, handhabbar und bedeutsam sein

  • Expertensichten innerhalb und außerhalb des Fachkreises integrieren

 

Der Fachkreis ist offen für Führungskräfte, CM-Beauftragte, Managementbeauftragte, Controller und Mitglieder anderer Fachkreise des ICV. Jeder Interessierte kann dazu kommen und seine Vorstellungen und Beiträge einbringen.

ICV Arbeitskreis "Compliance Management und Controlling"

Fachkreis "Compliance Management und Controlling"

Vistra Logo_1_RGB.jpg

gehört bei der Einführung von Integrierten Managementsystemen und der Begleitung bis zur

Zertifizierung zu den führenden Dienstleistern.

Lassen Sie sich von uns beraten.

Ihr Kontakt zu uns: Kontaktformular