Seminar Beauftragter und Auditor zu Umsetzung der Arbeitsschutzanforderung der Bundesregierung zu COVID 19″ (Online-Schulung)

Informationen zum VISTRA Seminar

Seminarziel:

Die Teilnehmer erlernen der gesetzlichen Forderungen und notwendigen Maßnahmen zur Umsetzung der betrieblichen COVID 19-Infektionsschutzes. Der Fahrplan und Lösungsmöglichkeiten zur Umsetzung werden vermittelt.

Zielgruppe:

  • Geschäftsführung

  • Technische Leiter

  • Arbeits- und Gesundheitschutzbeauftragte

  • Führungskräfte

  • Mitarbeiter

Seminarinhalte:

  • Gesetzliche Forderungen und technische und organisatorische Möglichkeiten zur Umsetzung des COVID 19-Infektionsschutzes.

  • Umsetzungsbeispiele

  • Konzeptentwicklung zur Umsetzung

  • Prozessdokumentation

  • Notwendige Betriebsanweisungen

Lehrmethode:

Das Seminar ist als skype-Schulung und Workshop konzipiert. Es enthalten einen Teil der Frontalschulung, aufgelockert mit praktischen Übungen. Der größere Teil besteht aus einem Aktiv-Arbeitskreis, in dem direkt Arbeitsergebnisse erzielt werden. Die Teilnehmer setzen das Erlernte in Gruppen oder alleine um und es erfolgt eine gleichzeitige Erfolgskontrolle. In der Praxis auftauchende Probleme werden mit dem Trainer besprochen. Gern bieten wir Ihnen auch die Durchführung in Ihrem Hause an oder als betriebsspezifische skype-Schulung an. Dann wird der Inhalt auf Ihre Belange zugeschnitten.

Teilnahmebescheinigung / Zertifikat:

Zum Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat für die Teilnahme mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminarinhalte.

Seminar-Nr.

Datum

Ort

Preis Netto p. P.

VS230-22-1

auf Anfrage

online

198,- €

Vistra Logo_1_RGB.jpg

gehört bei der Einführung von Integrierten Managementsystemen und der Begleitung bis zur

Zertifizierung zu den führenden Dienstleistern.

Lassen Sie sich von uns beraten.

Ihr Kontakt zu uns: Kontaktformular